Skip to content

KINKY BURLESQUE - Die sündhafte Burlesque Revue

im Kulturquartier (Königstrasse 49 Stuttgart, gegenüber Galeria Kaufhof)

Samstag 11. September 2021
Beginn: 21 Uhr / Einlass: 20 Uhr

Willkommen zur Feier der eigenen Sexualität und der eigenen Sinnlichkeit. Das Showgeschehen wird mit erfrischend individueller Note präsentiert und setzt sich charmant über gängige Schönheitskonventionen hinweg. Burlesque ist der Weg einer Freiheit! Mit „Kinky Burlesque“ veranstaltet Events Extraordinaire abermals im Rahmen der obscene Messe am Samstag, den 11. September eine Abendshow der Sonderklasse. „Kinky Burlesque“ präsentiert dem geneigten Publikum dabei auf ausgefallene Art und Weise den süßen Geschmack des Sündhaften und bringt dabei Künstler aus ganz Europa auf die Bühne, die beim Publikum erotische Fantasien jenseits des gewohnten und bekannten aufblühen lassen werden. 

Model: Kitty Willenbruch
Photo: Christina Noélle

MITWIRKENDE:

  • Kitty Willenbruch WIEN
  • Lucille Spielfuchs BERLIN / AUSTRALIEN
  • Curly Gumbo Lee LAUSANNE
  • Andy Candy ROM
  • Fanny di Favola STUTTGART

MODERATION:

  • Raketenmieze (Bodensee Burlesque)

Kitty Willenbruch aus Wien ist eine Institution in der europäischen Burlesque Szene und ihre extravaganten, provokanten – oft vom visuellen Stil des Okkultismus beeinflussten – Showacts haben ihr bereits einen Legendenstatus eingebracht. 

Lucille Spielfuchs Karriere ist so steil, dass es sich schon fast unwirklich anhört: 2011 entdeckte sie in Sydney die Welt von Burlesque und Performing Art und im gleichen Jahr entfaltete sie eine solch kreative Energie, dass sie es schaffte zur offiziellen “Miss Burlesque” der australischen Hauptstadt gekrönt zu werden. Mit ihren explosiven Geschichten und wunderlichen Charakteren eröffnet Spielfuchs eine Traumwelt voller Lust und Farbe. 

Ebenfalls mit Auszeichnungen überhäuft ist Andy Candy aus Rom, obwohl seiner relativ kurzen Bühnekarriere: Der adonishafte Performer ist bereits nationaler Pole Dance Champion und Finalist des „Italy got talent / Supertalent“ TV-Formats in Italien. 

Curly Gumbo Lee aus Lausanne wird das Publikum in ihr dunkles Reich der Lust der eher ungewohnten Art einladen. Sie ist Sideshow / Dark Circus Performerin und ihr Fetisch sind Nadeln jedweder Größe oder Länge. 

Fanny di Favola kann man getrost als eine der wichtigsten Personalities der deutschen Burlesque Szene bezeichnen, sei es für ihre international preisgekrönten Performances oder für ihre Arbeit als Co-Veranstalterin des Stuttgart Burlesque Festivals. 

Moderiert wird der Abend von niemand geringeren als Raketenmieze, die im tiefen Süden der Republik am Bodensee alle Fäden zusammenhält was die Marke „Burlesque“ trägt.

Ticketkauf:

Preis: 39€ (Wer sich bereits ein Messeticket gekauft hat, erhält eine Ermäßigung. Informationen erfolgen in einer Rundmail) 

In eigener Sache: Da durch gesetzliche Vorgaben die Kapazität der Spielstätte bei nur exklusiven 160 Plätzen liegt, sah sich der Veranstalter gezwungen, den Eintrittspreis zu erhöhen, um gleichzeitig die Qualität des internationalen Lineups beizubehalten. Wir bedanken uns bei Eurem Verständnis und danken Euch – auch im Namen der KünstlerInnen – für die Unterstützung und Ermöglichung unserer Bühnen-Livekultur. Einlass zum Event erst ab 18 Jahren. Der Event ist bestuhlt, es besteht aber kein Sitzplatzanspruch. 

WICHTIG: Besucher müssen tagesaktuelle negative Test-, Impf- oder Genesenennachweise für den Zutritt zur Veranstaltung vorlegen. Es besteht Maskenpflicht (nicht am Sitzplatz).